VWT-Präsident Hartmut Koch zur Thüringer Konjunkturumfrage in der Corona-Krise
PM Konjunkturumfrage Corona
"Wir brauchen jetzt eine echte Aufbruchsstimmung. Ein zielgenaues Konjunkturpaket auf nationaler und europäischer Ebene setzt den Rahmen dafür."
» mehr
Informationen für Unternehmen
Corona-Info-Portal
Hier bündeln wir alle uns verfügbaren Informationen.
» mehr
WIRtschaft für Thüringen
WIRtschaft 5-Punkte-Programm
Initiative WIRtschaft für Thüringen legt Fünf-Punkte-Programm zur Abfederung der Folgen der Corona-Pandemie vor
» mehr
Weiterbildungsangebote
Weiterbildungsangebote
VWT - Starker Partner der Thüringer Wirtschaft
Der Verband der Wirtschaft Thüringens ist die Spitzenorganisation der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände Thüringens und damit regionale Interessenvertretung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI).

Das bewährte Ordnungsmodell der Sozialen Marktwirtschaft schafft die Voraussetzungen für unternehmerische Freiheit, gesellschaftliche Verantwortung, Wettbewerb und sozialen Ausgleich. Auf dieser Grundlage vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder, treten für ökonomische Leistungsfähigkeit ein und stellen uns der Verantwortung für das Gemeinwohl.

mehr»

Neuigkeiten und VeranstaltungenRSS-Feed abonnieren
11.08.2020 - Corona Tests in Thüringen
VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zu Corona-Tests für Reiserückkehrer: "Es kann nicht sein, dass es für Reiserückkehrer aus Risikogebieten in Thüringen keine Testmöglichkeiten an Ankunftsorten gibt. Sie kommen jetzt und jetzt muss gehandelt werd... mehr»
04.08.2020 - Umsetzung des Konjunkturpakets, Zeitplan 2020/2021
Anfang Juni verabschiedete die Bundesregierung ein umfassendes "Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket" sowie ein "Zukunftspaket". Jetzt hat der BDI die für die Industrie relevanten Maßnahmen nach ihrem Umsetzungsstatus analysiert. mehr»
03.08.2020 - Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"
Zum 1. August 2020 ist die Förderrichtlinie zu diesem Bundesprogramm in Kraft getreten. mehr»
30.07.2020 - VWT-Hauptgeschäftsführer Fauth zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen Thüringens:
"Wir stehen vor einem heißen Herbst. Einen zweiten Lockdown verkraftet die Thüringer Wirtschaft nicht." mehr»
29.07.2020 - VWT-Hauptgeschäftsführer Fauth zur Ankündigung verpflichtender Corona-Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten:
"Es ist zu begrüßen, dass es für Reiserückkehrer aus Risikogebieten verpflichtende Corona-Tests geben soll...! mehr»
21.07.2020 - RÜCKBLICK: Arbeitskreis Arbeitsmarkt als Online-Seminar zu Kurzarbeit und Qualifizierung
Mit Blick auf die betrieblichen Bedarfe zu diesen Themen wurde diese Arbeitskreissitzung für interessierte Mitgliedsunternehmen geöffnet. mehr»
09.07.2020 - Corona-Überbrückungshilfe des Bundes gestartet
Gemeinsame Antragsplattform und Umsetzung durch die Länder steht. mehr»
07.07.2020 - Kurzarbeitergeld erhöht sich ab dem vierten Bezugsmonat
Bundesagentur für Arbeit verweist auf die Berechnungsmethode für das erhöhte Kurzarbeitergeld. mehr»
23.06.2020 - Gemeinsamer Appell von Bundespräsident, Wirtschafts- und Sozialpartnern zur Zukunft der jungen Generation in Zeiten der Corona-Pandemie
In einem gemeinsamen Appell haben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Wirtschafts- und Sozialpartner dazu aufgerufen, dass Unternehmen ihr Engagement für Ausbildung fortsetzen und Jugendliche sich um freie Ausbildungsplätze bewerben. mehr»
04.06.2020 - VWT-Präsident Hartmut Koch zu den Konjunkturpaketen von Bund und Land:
"Beide Pakete sorgen für Zuversicht. Genau das braucht die Wirtschaft jetzt." mehr»
03.06.2020 - VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen:
"Der Thüringer Arbeitsmarkt ist weiter von den Auswirkungen der Corona-Krise geprägt. Aufgrund der allmählichen Belebung der Wirtschaft sind erste leichte positive Anzeichen zu beobachten..." mehr»
02.06.2020 - VWT-Präsident Hartmut Koch zur Thüringer Konjunkturumfrage in der Corona-Krise
"Wir brauchen jetzt eine echte Aufbruchsstimmung. Ein zielgenaues Konjunkturpaket auf nationaler und europäischer Ebene setzt den Rahmen dafür." mehr»